Starzach2025

 

Gemeinderatssitzung heute 30.01.2023 im Livestream

Über folgenden Link können Sie die heutige öffentliche Sitzung live verfolgen:

https://youtu.be/Ivx4jDJTY_A

Erstellungsdatum 2022-12-08 16:23:02

starzach2025starzach

 

STELLENAUSSCHREIBUNG

 

Die Gemeinde Starzach im Landkreis Tübingen sucht für ihr Hauptamt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Verwaltungsfachangestellte*n (m/w/d)

in Teilzeit mit einem Beschäftigungsumfang von 60% in EG 6 TVöD.

Ihr Aufgabengebiet
umfasst alle anfallenden Tätigkeiten der Assistenz der Hauptamtsleitung.

Unter anderem

  • sämtliche Sekretariatsaufgaben (Korrespondenz, Terminführung, etc.)
  • Unterstützung bei der Administration des Ratsinformationssystems
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von Bauanträgen
  • Belegungsmanagement gemeindeeigene Außenanlagen
  • die Vertretung des Assistenz des Bürgermeisters

Da es sich um eine neu zu besetzende Stelle nach hausinterner Umstrukturierung handelt, bleibt eine genaue Abgrenzung des Aufgabengebiets vorbehalten.

Ihr Profil

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r, oder eine vergleichbare Ausbildung
  • sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen
  • eine sichere und zuverlässige Arbeitsweise
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Bürgerfreundlichkeit, sowie Diskretion

Wir bieten Ihnen

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
  • Vergütung nach TVöD-VKA
  • einen sicheren Arbeitsplatz
  • eine interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit
  • Jahressonderzahlung, leistungsorientierte Bezahlung
  • monatliche Arbeitsmarktzulage
  • Betriebliche Zusatzversorgung
  • Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes

Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 08.01.2023, bevorzugt per Mail.

Gemeinde Starzach, Haupt- und Personalamt, Hauptstraße 15, 72181 Starzach
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Bettina Lachenmaier-Bader, Tel. 07483 188- 55, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne zur Verfügung.