Starzach2025

Bücherei

Willkommen in unserer Gemeindebücherei Starzach

 

buechereiSie finden uns im

Bürgerhaus in Bierlingen

Hauptstrasse 15

Tel. 07483/188-42

 

Unsere Bücherei ist für sie immer

Dienstag nachmittags von 15 – 19 Uhr geöffnet

Leiterin: Anne Trost

 

Für nur fünf Euro Familienjahresgebühr ( d.h. die ganze Familie kann mit diesem Ausweis ausleihen) finden sie hier ca. 2800 Medien im Angebot:

 

 

Info: Neben der Eltern-Kind-Zeitschrift "SPIELEN UND LERNEN" können Sie auch die beliebte Zeitschrift "LANDLUST" in der Gemeindebücherei ausleihen.

 

 

 

buecherei3

 

 

Außerdem steht ein PC mit kostenlosem Internetanschluss für alle Nutzer bereit

 

 

Ausleihdauer: vier Wochen für Bücher
zwei Wochen für Musikkassetten und Zeitschriften

Die Medien können auch telefonisch unter 07483/188-42 verlängert werden .

 

Alles Weitere können Sie in unserer Benutzungsordnung nachlesen.

 

 

Aktion Lesekoffer

 

Dieses ist ein freiwilliges Zusatzangebot im Bereich Romane für Erwachsene und funktioniert folgendermaßen:

Sie können ein eigenes Buch von zuhause mitbringen und dies den anderen Leser/innen zur Verfügung stellen. Das Buch wird mit Ihrem Namen versehen und in den Bücherkoffer gelegt. Wichtig dabei ist, dass es kein aussortiertes, ungeliebtes Buch ist, sondern ein aktuelles, lesenswertes, das Sie persönlich weiterempfehlen. Sie bestimmen selbst, wann sie ihren Roman wieder aus dem Bestand nehmen. Wer ein Buch zur Verfügung stellt, kann somit alle im Koffer befindlichen Bücher ausleihen.

Durch diese Aktion wird unser Belletristikangebot attraktiver und um viele Titel erweitert.

 

 

 

Unser Bücherkoffer braucht eine Verjüngungskur:

 

Vielleicht haben Sie ein empfehlenswertes, aktuelles Buch zu Ende gelesen und möchten dieses auch anderen Leser/innen zur Verfügung stellen, dann tauschen Sie es doch im Lesekoffer der Bücherei aus und nutzen Sie die so entstehende Vielfalt an Neuheiten im Belletristikbereich.

 

Wir freuen uns sehr über viele große und kleine Besucher !

 

 

Am letzten Dienstag wurde die Bücherei regelrecht gestürmt.

Die Schulkinder hörten zunächst von Silvia Schmid eine Geschichte über Freundschaft und Vertrauen in „Ein Schaf fürs Leben“. Danach las Tanja Lohmiller die anrührende Bildergeschichte „Das Geheimnis der Herzfee“. Ein ganz herzliches Dankeschön für das gekonnte Vortragen der Geschichten, die so gut in die Vorweihnachtszeit passten.

Die Kindergartenkinder lauschten dem gereimten Bilderbuchklassiker „Es klopft bei Wanja in der Nacht“, die mit großen Bildkarten im Kamishibai-Theater erzählt wurde.

Schön, dass so viele der Einladung gefolgt sind.

Und nochmal ein Hinweis: Am letzten Dienstag vor Weihnachten, dem 18. Dezember, bleibt die Bücherei geschlossen. Decken sie sich also schon am kommenden Dienstag mit genügend Lesestoff über den Jahreswechsel ein.

Erster Öffnungstag im Neuen Jahr ist der 8. Januar.

Ein waschechter Bambini-Trainer hat auf unserem Lesesessel Platz genommen. Nach dem „Anpfiff“ hörten die Kinder gebannt zu und fieberten mit bei den spannenden Fußballgeschichten.

Loris konnte die Mannschaft eine ganze Stunde lang begeistern, nur unterbrochen durch eine kleine Halbzeitpause.

Vielen Dank Loris für das engagierte Vorlesen.

Ferien:
Die Bücherei hat noch an den ersten beiden Dienstagen in den Schulferien geöffnet, damit ihr euch mit ausreichend Lesestoff eindecken könnt.

DSCN5233DSCN5257DSCN5249 Kopie