Starzach2025

Ich stell mir vor: Kinder und Eltern hätten plötzlich mehr Zeit für Bücher, aber die Bücherei ist geschlossen und die besten Geschichten sind somit eingesperrt. Büchernotstand!

Nicht auszudenken!

Deshalb gibt es jetzt die Möglichkeit Bücher, CDs und Spiele kontaktlos und virenfrei auszuleihen.

Und so geht’s:

Bitte bestellen Sie die Medien

  • am besten bis Dienstagvormittag, per Email unter : Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • oder telefonisch dienstags im Zeitraum zwischen 15 und 16 Uhr unter der Nummer 07483/188-42

Bitte machen Sie dabei exakte Angaben und nennen Titel, Buchreihe oder Titelfigur Ihrer Bücherwünsche und die Nummer des Büchereiausweises.

Die Medien liegen dann ab 17 Uhr außerhalb des Büchereiraumes für Sie zum Abholen bereit (je nach Witterung vor der Bücherei oder im kleinen Bürgersaal nebenan).

Bitte beachten: Dieser Service ist in Absprache mit der Gemeindeverwaltung nur unter folgenden Sicherheitsvorkehrungen möglich:

  • Kein selbständiges Ausleihen am Regal und keine persönliche Beratung. Nur vorbestellte Bücher werden abgegeben.
  • Die Tür zur Bücherei muss verschlossen bleiben.
  • Der bereitgestellte Stapel ist mit der Nummer Ihres Büchereiausweises gekennzeichnet. Zur Abholung darf der Raum neben der Bücherei nur einzeln betreten werden.

Alle Bücher, die Sie vor der Schließung aufgrund von Corona ausgeliehen haben, werden automatisch verlängert. Sie können diese gerne auch weiterhin nutzen. Falls Sie trotzdem Bücher zurückgeben möchten, steht dafür eine Box bereit.

Sollten sich Änderungen ergeben, finden Sie diese aktuell auf der Homepage der Gemeinde Starzach – bitte beachten!

 

Nutzen Sie die geschenkte Zeit, um Ihren Kindern mal wieder vorzulesen. Als kleine Anregung für Ihre Bestellung finden Sie weiter unten Regalfotos unserer Vorlesebücher, Spiele und Neuanschaffungen, die zurzeit nicht ausgeliehen sind und für Sie bereitstehen. Vielleicht erleichtert es die Auswahl.

In der Bücherei gibt’s übrigens auch viele Titel von dem unlängst verstorbenen Albert Uderzo: u.a. Asterix bei den Schweizern, Tour de France, Wie Obelix als kleines Kind in den Zaubertrank geplumpst ist und Asterix schwätzt schwäbisch.

Bei all dem, leider sehr strengen Reglement, freue ich mich auf fröhliche Gesichter - durch die Glastür ;-)

Viel Freude mit den Geschichten

Anne Trost

 

Zum Vergrössern anklicken