Starzach2025

Im Hinblick auf den bevorstehenden Jahreswechsel und die damit verbundene Winterferienzeit bitten wir Sie, Ihre Ausweisdokumente auf die Gültigkeit zu überprüfen und wenn nötig, die neuen Ausweisdokumente rechtzeitig zu beantragen.

Ausweis3Bitte vergewissern Sie sich bereits im Vorfeld im Reisebüro oder bei der jeweiligen Fluggesellschaft, welches Ausweisdokument für Ihre Reise erforderlich ist. Informationen erhalten Sie auch auf der Homepage des Auswärtigen Amtes (www.auswaertiges-amt.de).

Die Bearbeitungszeit für die Herstellung von Reisepässen und Personalausweisen bei der Bundesdruckerei in Berlin kann je nach Arbeitsanfall ca. 3 bis 4 Wochen betragen.

Für die Antragstellung der Ausweisdokumente, bei der die Antragstellerin bzw. der Antragsteller (auch Kinder) persönlich erscheinen muss, sind folgende Unterlagen mitzubringen:

  • biometrisches Lichtbild
  • Personenstandsurkunde (Familienbuch, Geburts- oder Eheurkunde)
  • bisheriger Ausweis/Reisepass

Ab dem 10. Lebensjahr ist die Unterschrift des Kindes bei der Antragstellung zwingend erforderlich.

Bei Beantragung eines Reisepasses werden vom Antragsteller die Fingerabdrücke (linker und rechter Zeigefinger) mittels Scanner aufgenommen. Bei Beantragung eines Personalausweises ist die Aufnahme der Fingerabdrücke freiwillig möglich. Die Beantragung von Ausweisdokumenten ist derzeit nur im Bürgerbüro Bierlingen möglich.

Die Möglichkeit, Kinder in den Reisepass der Eltern einzutragen, besteht nicht mehr. Seit dem 26.06.2012 sind vorhandene Kindereinträge im Reisepass der Eltern ungültig und berechtigen das Kind nicht mehr zum Grenzübertritt.

Aus rechtlichem Grund ist für die Ausstellung eines Kinderreisepasses sowie für die Beantragung eines Personalausweises bis zum 16. Lebensjahr und eines Reisepasses bis zum 18. Lebensjahr die Zustimmung (Unterschrift) beider Erziehungsberechtigter und die Vorlage deren Ausweisdokumente erforderlich.

Ausweis1Ausweis2Die Gebühren gliedern sich wie folgt auf:

  • Reisepass (für Personen unter 24 Jahren) 37,50 Euro
  • Reisepass (für Personen ab 24 Jahren) 60,00 Euro
  • Personalausweis (für Personen unter 24 Jahren) 22,80 Euro
  • Personalausweis (für Personen ab 24 Jahren) 28,80 Euro
  • Kinderreisepass (bis 12 Jahre) 13,00 Euro
  • Verlängerung Kinderreisepass 6,00 Euro
    (Verlängerung ist nur möglich, solange der Kinderreisepass noch gültig ist und eine Doppelseite frei ist!)

Bitte beachten Sie, dass die Gebühr bereits bei der Antragstellung in bar zu entrichten ist. Eine Kartenzahlung ist nicht möglich.

Bei weiteren Fragen können Sie sich gerne an die Mitarbeiterinnen des Bürgerbüros wenden, Tel.: 07483 188-25 oder -26.

Ihre Gemeindeverwaltung Starzach