Starzach2025

Nach den Bestimmungen der Trinkwasserverordnung sind die Wasserversorgungsunternehmen verpflichtet, einmal jährlich die bei der Trinkwasseraufbereitung verwendeten Zusatzstoffe öffentlich bekannt zu geben.

Bekanntgabe der Trinkwasseruntersuchung für die Teilorte Bierlingen und Felldorf

Am 18.12.2018 hat der Zweckverband Nordstetter Wasserversorgung die Trinkwasserqualität für die Teilorte Bierlingen und Felldorf untersucht, dessen Untersuchungsergebnis im Nachhinein bekanntgegeben wird.

BEFUND
Die Anforderungen der derzeit gültigen Trinkwasserverordnung sind für die untersuchten Parameter eingehalten. Die Gesamthärte des Wassers liegt bei 15,7° dH bzw. 2,79 Millimol je Liter und ist dem Härtebereich „hart“ zuzuordnen, der den Bereich von mehr als 14,0° dH bzw. mehr als 2,5 mmol/l abdeckt.

Das gesamte Untersuchungsergebnis kann auf der Homepage der Gemeinde Starzach unter http://starzach.de/leben/grundversorgung/versorgung-entsorgung oder bei der Gemeindeverwaltung Starzach, Rathaus, Zimmer 32, Herrn Wannenmacher eingesehen werden.

Bierlingen Felldorf 2019

Bekanntgabe der Trinkwasseruntersuchung für die Teilorte Börstingen und Sulzau

Am 18.10.2018 hat der Zweckverband Gäuwasserversorgung die Trinkwasserqualität für die Teilorte Börstingen und Sulzau untersucht, dessen Untersuchungsergebnis im Nachhinein bekanntgegeben wird.

BEFUND
Die Anforderungen der derzeit gültigen Trinkwasserverordnung sind für die untersuchten Parameter eingehalten. Die Gesamthärte des Wassers liegt bei 17,1° dH bzw. 3,04 Millimol je Liter und ist dem Härtebereich „hart“ zuzuordnen, der den Bereich von mehr als 14,0° dH bzw. mehr als 2,5 mmol/l abdeckt.

Das gesamte Untersuchungsergebnis kann auf der Homepage der Gemeinde Starzach unter http://starzach.de/leben/grundversorgung/versorgung-entsorgung oder bei der Gemeindeverwaltung Starzach, Rathaus, Zimmer 32, Herrn Wannenmacher eingesehen werden.

Boerstingen Sulzau 2019

Bekanntgabe der Trinkwasseruntersuchung für den Teilort Wachendorf

Am 31.08.2018 hat der Zweckverband Starzel-Wasserversorgungsgruppe die Trinkwasserqualität für den Teilort Wachendorf untersucht, dessen Untersuchungsergebnis im Nachhinein bekannt gegeben wird.

BEFUND
Die Anforderungen der derzeit gültigen Trinkwasserverordnung sind für die untersuchten Parameter eingehalten. Die Gesamthärte des Wassers liegt bei 2,21 Millimol je Liter und ist dem Härtebereich „mittel“ zuzuordnen, der den Bereich von mehr als 1,5 mmol/l und weniger als 2,5 mmol/l abdeckt.

Das gesamte Untersuchungsergebnis kann auf der Homepage der Gemeinde Starzach unter http://starzach.de/leben/grundversorgung/versorgung-entsorgung oder bei der Gemeindeverwaltung Starzach, Rathaus, Zimmer 32, Herrn Wannenmacher eingesehen werden.

Wachendorf 2019

Ihre Gemeindeverwaltung!