Starzach2025

Bereitschaftspflegefamilien und ihre wichtige Rolle für Kinder und Jugendliche in Not- und Krisensituationen: Einladung zum Info-Abend am Montag, 25. März 2019 um 18.30 Uhr in Tübingen

Kinder und Jugendliche brauchen manchmal schnelle Hilfe – wenn sie in Not geraten sind, aktuell nicht bei ihren Eltern leben können und kurzfristig Schutz und Geborgenheit benötigen. Spannungen in der Familie, ein ungeplanter Krankenhausaufenthalt eines Elternteils, Überforderung der Eltern, eine psychische Erkrankung – die Gründe können vielfältig sein. In solchen Fällen vermittelt der Fachdienst für Bereitschaftspflegefamilien, angesiedelt bei der Abteilung Jugend im Landratsamt Tübingen, eine kurzfristige und zeitlich befristete Aufnahme in einer Bereitschaftspflegefamilie. In einem Teil der Fälle werden die Kinder und Jugendlichen mit Einverständnis oder auf Wunsch der Eltern vorübergehend untergebracht. In anderen Fällen hat das Jugendamt über eine kurzfristige Unterbringung entschieden. Bereitschaftspflegefamilien sind wichtige Partner im Bereich der Jugendhilfe des Landkreises Tübingen. Sie werden auf ihre Rolle durch den Fachdienst in Zusammenarbeit mit der Sophienpflege e.V. Tübingen intensiv vorbereitet und während der Dauer der Pflege begleitet. Da diese Form der kurzfristigen Aufnahme sehr positiv angenommen und intensiv genutzt wird, sucht der Landkreis Tübingen Menschen, die Bereitschaftspflegefamilie werden möchten.

Als Bereitschaftspflegefamilie kommen Paare, aber auch alleinlebende Menschen in Frage. Über die Anforderungen für diese anspruchsvolle, fordernde aber auch bereichernde Aufgabe informieren Fachkräfte des Landratsamts Tübingen und der Sophienpflege Tübingen e.V. bei einem unverbindlichen Informationsabend am Montag, 25. März 2019 um 18.30 Uhr in der Jugendhilfestation, Bachgasse 25 in 72070 Tübingen. Interessierte sind herzlich eingeladen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Informationen unter www.kreis-tuebingen.de unter dem Suchbegriff „Bereitschaftspflege“ und unter www.sophienpflege.de.