Starzach2025

Gemeinde Starzach

Landkreis Tübingen

Öffentliche Ausschreibung

Die Gemeinde Starzach schreibt auf Grundlage der VOB und des Kommunalen Vergabehandbuches für Baden-Württemberg folgende Arbeiten aus:

Straßen- und Tiefbauarbeiten für den Endausbau / Sanierung „Feriengebiet Holzwiesen“ in Starzach-Wachendorf

Die Maßnahme ist in drei Abschnitte unterteilt:

  1. Holzwiesen inkl. Parkplatz und Beleuchtung / DSL
  2. Beleuchtung / DSL Richtung Innerer Ort
  3. Bushaltestelle Holzwiesen

Gesamtmassen:

1.1 Straßenbauarbeiten

Flächenabtrag ca. 2200 m³
Frostschutzschicht (KFT) ca. 2000 m³
Asphaltfläche Straße ca. 3600 m²
Pflasterfläche ca. 260 m²
Randeinfassungen ca. 1600 m
Straßeneinläufe ca. 25 St.

1.4 Beleuchtungsarbeiten / DSL

Kabelgraben ca. 1500 m
Mastfundamente ca. 55 St.
Leerrohre DSL ca. 3100 m

2.) Ausführungszeit: 01.04.2019 bis 20.12.2019

3.) Submission: Donnerstag, 07. März 2019, 11.00 Uhr
Rathaus Bierlingen, Hauptstraße 15
72181 Starzach

Die Angebote sind verschlossen, jeweils mit den aufgeklebten Angebotskennzettel bis spätestens zum Submissionstermin im Rathaus in 72181 Starzach abzugeben. Zur Submission sind nur Bieter und ihre Bevollmächtigen zugelassen.

4.) Zuschlagserteilende Stelle: Gemeinde Starzach, Bürgermeisteramt

5.) Sicherheitsleistung: Nach § 14 VOB Teil A

6.) Zahlungen: Nach § 16 VOB Teil B

7.) Planung und örtliche Bauüberwachung:
GAUSS
Ingenieurtechnik GmbH
Tübinger Str. 30
72108 Rottenburg
Tel. 07472/96 71-0,
Fax. 07472/96 71-40

8.) Ausgabe der Angebotsunterlagen
Die Angebotsunterlagen können ab Mittwoch, 20.02.2019 bei der GAUSS Ingenieurtechnik GmbH, Tübinger Str. 30, 72108 Rottenburg, Tel. 07472/9671-0 eingesehen und gegen eine Schutzgebühr von 50,- EUR je Einzelexemplar mit Datenträger (DA83-Datei und Pläne) abgeholt werden. Postversand gegen Voreinreichung eines Verrechnungsschecks in Höhe der Schutzgebühr zzgl. 5,- EUR für Versandkosten. Eine Erstattung der Kostensätze erfolgt nicht.

9.) Zuschlagsfrist und Bindefrist: 26. April 2019

10.) Zuständige Behörde zur Nachprüfung behaupteter Vergabeverstöße ist das Landratsamt Tübingen

Der Auftraggeber
Gemeinde Starzach
Noe, Bürgermeister

GAUSS 
Ingenieurtechnik GmbH
Tübinger Str. 30, 72108 Rottenburg 
Tel. 07472/96 71-0, Fax. 07472/96 71-40