Starzach2025

Vegetationsarbeiten an Schienenstrecken in den Landkreisen Zollernalb, Sigmaringen, Reutlingen und Konstanz

Betroffen ist der Zeitraum vom 14. Januar bis Anfang März 2019

Die SWEG Schienenwege GmbH führt von Montag, 14. Januar 2019, bis Anfang März 2019 Vegetationsarbeiten im gleisnahen Bereich auf folgenden Streckenabschnitten durch: Eyach – Hechingen, Hechingen – Gammertingen, Engstingen – Gammertingen – Sigmaringen, Sigmaringendorf – Hanfertal, Balingen – Schömberg sowie Stahringen – Stockach.

Die Arbeiten dienen dem Schutz vor Entgleisungen, Kollisionen, Beschädigungen und sollen verhindern, dass Gefahren für Anwohner entstehen. Betroffene Anwohner werden gebeten, ihre Gegenstände auf gleisnahen Grundstücken der Hohenzollerischen Landesbahn zu entfernen beziehungsweise in großem Abstand zu lagern. So werden Beschädigungen vermieden, zum Beispiel durch herabfallende Äste.

Wichtig ist ebenfalls, Abstand zu den Arbeitsstellen zu halten und insbesondere Kinder zurückzuhalten. Aus betrieblichen Gründen müssen bestimmte Arbeiten auch in Nachtschichten durchgeführt werden, wobei auf eine geringstmögliche Lärmentwicklung geachtet wird.

Die SWEG Schienenwege GmbH bittet die betroffenen Anwohner um Verständnis. Auf den Zugbetrieb haben die Vegetationsarbeiten keine Auswirkungen.