Starzach2025

Verwaltungsgemeinschaft Rottenburg

Verwaltungsgemeinschaft Rottenburg

Die Stadt Rottenburg a.N. und die Gemeinden Hirrlingen, Neustetten und Starzach bilden seit 1981 eine Verwaltungsgemeinschaft. In dieser Verwaltungsgemeinschaft berät und entscheidet ein gemeinsamer Ausschuss aus Vertretern der beteiligten Gemeinden über die Fortschreibung der gemeinsamen Bauleitplanung (Flächennutzungsplan).


Die Stadt Rottenburg a.N. erfüllt für die Gemeinden Hirrlingen, Neustetten und Starzach operativ



  1. die technischen Angelegenheiten bei der verbindlichen Bauleitplanung und der Durchführung von Bodenordnungsmaßnahmen sowie Maßnahmen nach dem Städetbauförderungsgesetz

  2. die Planung, Bauleitung und örtliche Bauaufsicht bei den Vorhaben des Hoch- und Tiefbaus sowie

  3. die Unterhaltung und den Ausbau der Gewässer zweiter Ordnung.


Neben dem Bürgermeister ist GR Annerose Hartmann ordentliches Mitglied dieses Gremiums. Ihr Stellvertreter ist GR Stephan Korte.

Gemeinderat |  Bau- und Umweltausschuss |  Ständiger Umlegungsausschuss |  Verwaltungsgemeinschaft Rottenburg |  Kultur-, Schul- und Sportausschuss |  Starzelwasserversorgungsgruppe |  Nordstetter Wasserversorgungsgruppe |  Gäuwasserversorgungsgruppe |  Abwasserzweckverband Börstingen |  Gesellschaft bürgerlichen Rechts zum Zwecke des Betriebes einer Seniorenwohnanlage